Vegane Overnight Oats


Zutaten (für 4 Personen)
  • Für die Overnight Oats
  • 2 Bananen
  • 1 Apfel
  • 100 g Haferflocken
  • 2 EL Leinsamen
  • ½ TL Zimt
  • 400 ml Natumi Dinkeldrink Mandel
  • Für das Topping
  • 3 Pfirsiche
  • 1 Apfel
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 40 g gehackte Mandeln
  • 15 g Walnüsse

Zubereitungszeit: 20 Minuten, plus Kühlzeit über Nacht

Die Overnight Oats schon am Vorabend zubereiten. Hierfür die Bananen in dünne Scheiben schneiden und den Apfel fein würfeln. Die Haferflocken mit dem Leinsamen und dem Zimt mischen. Den Natumi Dinkeldrink Mandel dazu geben und gut vermischen. Dann das geschnittene Obst unterrühren und die Overnight Oats auf Schüsseln oder Gläser aufteilen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Die Pfirsiche und den Apfel für das Topping in Würfel schneiden. Zusammen mit einem Spritzer Zitronensaft und dem Agavendicksaft in den Mixer geben und zu einem Muß pürieren.

Am nächsten Morgen das Fruchttopping auf die Overnight Oats geben und mit gehackten Mandeln und Walnüssen bestreuen.