Curry-Reissalat




Zutaten (für 2 Personen)
1 rote Paprika
1 Stange Sellerie
150g Erbsen (TK)
100 g frische Ananas
3 EL Rapsöl
2 EL Currypulver
1 Pck. Natumi Vegan Mixx Dinkel & Quinoa & Reis
50 g Rosinen
30 g Kokosraspeln
½ Zitrone
Salz, Pfeffer

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Die Paprika waschen und fein würfeln. Die Selleriestangen in dünne Scheiben schneiden. Die Erbsen in kochendem Wasser kurz blanchieren. Die Ananas in kleine Stücke schneiden.

Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Paprika und Sellerie kurz in die Pfanne geben, kurz anbraten und mit etwas Currypulver würzen. Anschließend den Natumi Vegan Mixx Dinkel & Quinoa mit Reis dazugeben und gut miteinander vermischen. Zum Schluss die Rosinen und Kokosraspeln dazugeben. Alle Zutaten gut miteinander vermengen und mit dem Saft der Zitrone und Salz und Pfeffer abschmecken.